Ähnliche Haushalte nach Personenzahl skalieren

Sie sind begeistert vom Energiesparkonto? Sie wünschen sich Verbesserungen?
Schreiben Sie es auf!

Moderator: Mahe [admin]

Ähnliche Haushalte nach Personenzahl skalieren

Beitragvon Energiesparer263597 » Sonntag 10. November 2019, 09:33

Seit wir unser Haus gekauft haben erfasse ich die Verbrauchsdaten regelmäßig und freue mich immer wenn wir unterhab der "ähnliche Haushalte"-Kurve liegen.

Jetzt haben wir zum Oktober die Einliegerwohnung vermietet. Ich habe die Unterzähler für Strom und Heizung etc. erfasst und kann diese komfortabel mit erfassen. Ebenso habe ich die Personenzahl im Haus geändert.

Leider sind wir beim Stromverbrauch damit oberhalb der roten Linie gerutscht: Mehr Personen, mehr Verbrauch. Die Kennlinie "ähnliche Haushalte" ist weiterhin konstant. Wäre es nicht sinnvoll die Kennlinie nach Personenanzahl zu skalieren?
Dann müsste ich mich nicht mehr schlecht fühlen mit vermieteter Einliegerwohnung :roll: :lol:

Für Heizung und Wasser gilt natürlich das Selbe.
Energiesparer263597
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 19. August 2019, 17:42

Zurück zu Lob & Kritik