Zentralheizung mit Öl-Verbrauchszähler

Kein Geld mehr durch den Schornstein jagen. Reden Sie über das Sparen beim Heizen.

Moderator: Mahe [admin]

Zentralheizung mit Öl-Verbrauchszähler

Beitragvon Energiesparer251126 » Montag 1. Januar 2018, 13:44

Frohes neues Jahr liebes Forum,

ich hab das Energiesparkonto vor kurzem gefunden und bin recht begeistert. Ich habe nur ein Problem das ich bisher nicht lösen konnte was mich ziemlich nervt. Ich wohne in einer Doppelhaushälfte und wir haben mit den Nachbarn einen gemeinsamen Öltank, aus dem zwei getrennten Zentralheizungen mit jeweiligen Verbrauchszähler gespeist werden. Ich kann die Zentralheizung nur mit Füllstandserfassung konfigurieren, was mir so schon mal nichts bringt. Ich habe dann eine Zusatz-Zentralheizung angelegt, die Zählerstände annimmt, allerdings kann ich diese nicht über die App erfassen sondern nur online. Gibt es hier eine geschicktere Möglichkeit?

Vielen Dank schonmal.
Energiesparer251126
 
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 31. Dezember 2017, 13:23

Re: Zentralheizung mit Öl-Verbrauchszähler

Beitragvon Mahe [admin] » Donnerstag 11. Januar 2018, 12:02

Hallo Energiesparer,

hier mal eine Idee:

Der Heizwert von einem Liter Heizöl liegt, wenn ich mich korrekt erinnere, bei 10,38 kWh (Bitte nochmal in Wikipedia o.Ä. nachschauen). Der Heizwert von einem m³ Erdgas liegt je nach Zustand und Herkunft vom Gas auch immer so um die die 10 kWh. Wenn Sie im Energiesparkonto jedoch eine Erdgaszentralheizung anlegen, können Sie zusätzlich zum Zählerstand noch einen Umrechnungsfaktor für die Umrechnung von m³ in kWh angeben. Wählen Sie hier dann einfach als Umrechnungsfaktor den Energiegehalt von einem Liter Heizöl aus. Sie erhalten dann im Diagramm Ihren exakten Verbrauch in kWh dargestellt, wenn Sie die Zählerstände vom Durchflusszähler für die Erdgaszentralheizung in m³ erfassen.

Grüße
Max
Mitglied im Energiesparkonto Team
*******************************************
Benutzeravatar
Mahe [admin]
 
Beiträge: 966
Registriert: Freitag 15. November 2013, 11:27


Zurück zu Heizen