Hat jemand das Energiemanagement nach ISO 50001?

Hier können Sie Ihr Energiespar-Projekt vorstellen.

Hat jemand das Energiemanagement nach ISO 50001?

Beitragvon Energiesparer195536 » Dienstag 19. September 2017, 08:49

Guten Tag,
ich hoffe, es finden sich ein paar Experten hier. Und zwar geht es um einen konkreten Vergleich. Hat zufällig jemand hier das Energiemanagement nach ISO 50001 damals machen lassen?
Mittlerweile gibt es das nicht mehr, aber ich frage mich, warum. Und was an deren Stelle getreten ist.
Ich informiere mich gerade selbst ein bisschen im Netz und habe noch keine eindeutige Verbesserung dieser Beratung gefunden /die auch als solche gekennzeichnet wäre.

Liebe Grüße
Barbara M
Energiesparer195536
 
Beiträge: 21
Registriert: Samstag 8. November 2014, 13:09

Re: Hat jemand das Energiemanagement nach ISO 50001?

Beitragvon Energiesparer246589 » Dienstag 26. September 2017, 08:53

ISO 50001 ist eine weltweit gültige Norm der International Organization for Standardization, dient vor allem beim Aufbau eines systematischen Energiemanagements. Am 24. April 2012 die DIN EN 16001 zwar zurückgezogen, aber sie wurde auch durch die im Dezember 2011 als DIN EN ISO 50001 veröffentlichte Norm ersetzt. Also ca- dasselbe in neuem Gewand.

Grundsätzlich ist die Einführung eines Energiemangements auf freiwilliger Basis. Jeder kann für sich selbst entscheiden, ob er das machen lassen will. Vor allem, weil so eine Energieberatung auch teuer ist, wenn man zB das Ganze Haus oder Unternehmen untersuchen lassen will. Ein EInfamilienhaus kann glaube ich bis zu 700 Euro kosten, Mehrfamilienhäuser noch mehr.
Manche Vermieter lassen ihre Mietshäuser überholen und durchchecken.

Energieausgaben sind allerdings nicht nur bei Privathaushalten der größte Posten, sondern auch bei Unternehmen. Ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 kann die Kosten senken (oder gleichbleibend lassen).

Bei Unternehmen werden die Kosten eines Energieberaters bezuschusst, weshalb man meist nur einen Teil der Kosten der Beratung als Unternehmen übernehmen muss.

Liebe Grüße
Energiesparer246589
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 26. September 2017, 08:38


Zurück zu Projekte