Neues Feature fürs Energiesparkonto gesucht

Welche Feature wünschen Sie sich fürs Energiesparkonto? Schreiben Sie es uns!

Re: Neues Feature fürs Energiesparkonto gesucht

Beitragvon Energiesparer42894 » Dienstag 2. Mai 2017, 11:52

Wenn ein Wasserzähler erneuert wird (kommt ziemlich häufig vor), stimmt der Zahlenstand nicht mehr. Man müsste den Zählstand bei Einbau eines neuen Zählers auf null setzen können.
KML
Energiesparer42894
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 2. Mai 2017, 11:48

Re: Meine Verbräuche eintragen

Beitragvon Energiesparer132737 » Mittwoch 3. Mai 2017, 17:33

Hallo Zusammen,

im Block "Meine Verbräuche eintragen" wäre eine Spalte mit dem konkreten Datenwert des letzten Zählerstandes sinnvoll, um bei nachträglichen Einträgen den konkreten Datenwert zu sehen. Z.z. sehe ich nur Anzahl und letzter Stand (Datum, Uhrzeit).

Danke!

MfG

Dieter Schürholz
Energiesparer132737
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 3. Mai 2017, 17:26

Re: Neues Feature fürs Energiesparkonto gesucht

Beitragvon Energiesparer100749 » Donnerstag 4. Mai 2017, 08:14

Meine Wunschliste / Verbesserungen wären wie folgt: :!: :?: :!:
:idea: - gibt es eine Möglichkeit bei der Heizungsanlage, separat gewonnen Solarwärme zu erfassen bzw. diese darzustellen
:idea: - bei der Auswertung den Energieausweis/Einschätzung des Energiebedarfs mit darstellen bzw. einfließen lassen
:idea: - ein Ranking (Top-Ten) aller Nutzer, wo stehe ich, wie viel Plätze hab ich mich verbessert
:idea: - Wie viele Nutzer werden miteinander verglichen
:idea: - Statistik bitte noch ausbauen, wie ist der Vergleich aufgebaut, mit wem wird verglichen, welchen umkreis, nach Häusertyp Darstellung der Baujahre und Renovierung der Häuser , Wohnung etc. mehr Optionen zur Auswertung welche ich als Nutzer an/abwählen kann. Umkreissuche nach Stadt PLZ o.ä.

danke der schönen Seite bin schon fast 10 Jahre dabei macht weiter so ;) :idea:
Energiesparer100749
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 6. Januar 2015, 00:55

Re: Neues Feature fürs Energiesparkonto gesucht

Beitragvon Energiesparer236099 » Donnerstag 4. Mai 2017, 11:22

Ich wünsche mir eine vollständige Erfassung aller Elektrogeräte des Haushalts, damit man eine Übersicht erhält, wo die Stromfresser versteckt sein können. Dabei interessieren mich auch die kleinen Geräte z.B. die Außenleuchten mit Bewegungsmelder. Bisher gab es nur den Energiecheck bzgl. des Tiefgefriergerätes. Das erscheint mir nicht ausreichend.
Energiesparer236099
 
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 22. Januar 2017, 13:17

Re: Neues Feature fürs Energiesparkonto gesucht

Beitragvon Energiesparer203804 » Donnerstag 4. Mai 2017, 14:16

Hallo, Danke erst mal für dieses tolle Programm, wenn ich mir Verbesserungen wünsche dann z.B. bei das bei der Druckfunktion der Diagramme auch die Daten mit eingeblendet und mit gedruckt werden können.
Weiterhin fehlt mir persönlich ganz stark die Möglichkeit zum Beispiel die Daten von Flüssiggas zu erfassen (Tankmiete, TÜV-Kosten, Prozente der Tankanzeige)
Ansonsten ist alles Top - für ein verbessertes Angebot (Upgrade) würde ich gern auch etwas bezahlen.

Viele Grüße
Heiko Kritz
Energiesparer203804
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2016, 19:04

Re: Neues Feature fürs Energiesparkonto gesucht

Beitragvon Energiesparer202314 » Donnerstag 4. Mai 2017, 17:40

Hallo,

in der Monatsanzeige schwankt der Verbrauch naturgemäß durch eine variable Anzahl an Tagen.

Für einen exakten Vergleich wäre es notwendig, diese Grafik auch mit normierten Werten bzw.
mit einheitlicher Dauer darstellen zu können.

Viel Erfolg
Elektron
Energiesparer202314
 
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2015, 12:48

Re: Neues Feature fürs Energiesparkonto gesucht

Beitragvon Energiesparer30587 » Freitag 5. Mai 2017, 11:06

Die individuelle Einstellung des Abrechnungszeitraumes für Strom, Wasser und Heizen fände ich gut. Mein Rechnungsjahr geht meistens vom 1.10. bis zum 30.9 jeden Jahres. Mein Anbieter rechnet die Grundgebühr sogar tageweise aus. Je nachdem wann abgelesen wurde. Wenn ich dann die Jahressumme in einem Feld noch einfügen könnte wäre es perfekt. Das aufwendige Hinzufügen der Jahresrechnung entfiele.
MFG
Axel
Energiesparer30587
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 16:41

Re: Neues Feature fürs Energiesparkonto gesucht

Beitragvon Energiesparer199829 » Samstag 6. Mai 2017, 07:41

Wichtig wäre die Erfassung des selbst verbrauchten PV-Stromes. Dadurch dass er ignoriert wird, ist der Gesamtverbrauch zu optimistisch, und nicht vergleichbar.
Energiesparer199829
 
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 1. Februar 2015, 07:10

Re: Neues Feature fürs Energiesparkonto gesucht

Beitragvon Energiesparer199164 » Sonntag 7. Mai 2017, 12:20

Hallo, erst mal Danke fürs Nachfragen! Das ist ja mal kundenorientiert ;-)
Ich würde mir eine App wünschen mit der ich alle wichtigsten Daten mobil eingeben und anzeigen kann.
Heutzutage ist das smartphone einfach griffbereiter als der Pc/Notebook. Das steigert mittelfristig auch die Nutzungshäufigkeit bei den Anwendern.
Außerdem sind dann neue Funktionalitäten wie z.B. automatisches Ablesen der Zählerstände denkbar.
Angelehnt an das Scannen von Rechnungen / Überweisungsträgern beim mobile banking.
Generell: Danke, weiter so!
Energiesparer199164
 
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 7. Mai 2017, 12:18

Re: Neues Feature fürs Energiesparkonto gesucht

Beitragvon Energiesparer185471 » Sonntag 7. Mai 2017, 18:43

Hallo zusammen,

eine Statistik der Energieverbräuche im Zusammenhang mit den Energiekosten würde mich interessieren, um eine tatsächliche Einsparung darzustellen.
Ich habe den Eindruck, dass trotz Energieeinsaprungsmaßnahmen und erheblichen Investitionen, die tatsächliche Einsparung unterm Strich auf der Strecke bleibt.

Desweiteren würde ich eine Möglichkeit begrüßen, eine Vollkostenrechnung bzw. einen Kostenvergleich zwischen Elektroflächenheizungen mit Wärmepumpenstromtarif bzw. Nachtspeicherheizungen mit Nachtstrom - mit Gas Wärmepumpen, Brennstoffzelle etc. zu vergleichen.

Ein weiterer Punkt, wenn mann bei der Elektroflächenheizung bleibt, in wie fern sich eine Photovoltaikanlage zur Stromheizung rechnen würde.
Energiesparer185471
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 10. Oktober 2014, 17:14

VorherigeNächste

Zurück zu Neue Feature fürs Energiesparkonto