Wunschliste für Features und Funktionen

Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten zur Entwicklung der App.

Moderator: Marco [Moderator]

Wunschliste für Features und Funktionen

Beitragvon Marco [Moderator] » Mittwoch 22. Januar 2014, 09:42

Hallo Energiesparer,

haben Sie Wünsche für neue Features oder vermissen Sie Funktionen im täglichen Umgang mit der EnergieCheck App?
Wir freuen uns auf Ihre Kommentare in diesem Strang!

Beste Grüße,
Marco
Mitglied im Energiesparkonto Team
************ Habt ihr Fragen zur EnergieCheck App? Ich kenne die Antwort!
Benutzeravatar
Marco [Moderator]
 
Beiträge: 302
Registriert: Donnerstag 14. November 2013, 11:24

Re: Wunschliste für Features und Funktionen

Beitragvon Energiesparer82964 » Donnerstag 23. Januar 2014, 21:50

Hallo,

ich würde mich freuen, wenn es eine Universal App oder eine eigene Version fürs iPad geben würde.

Zusätzlich vermisse ich noch eine Kommentarfunktion bei den einzelnen Eingaben. Damit könnte man besser nachverfolgen, warum der Verbrauch so hoch ist. Bzw. beim Heizöl den Stand in cm mit eingeben.

Gruß

Uwe
Energiesparer82964
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 4. Dezember 2013, 20:54

Re: Wunschliste für Features und Funktionen

Beitragvon Energiesparer133521 » Samstag 25. Januar 2014, 15:23

Hallo,

die Kommentarfunktion fände ich auch gut, des weiteren fände ich es interessant die Heizkosten in Verbindung mit der Aussentemperatur bringen zu können.

Gruss Markus
Energiesparer133521
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 00:00

Re: Wunschliste für Features und Funktionen

Beitragvon Marco [Moderator] » Montag 27. Januar 2014, 08:32

Guten Morgen Uwe und Markus,

vielen Dank für den Input. Über eine Kommentarfunktion haben wir bisher noch nicht nachgedacht, aber ich finde den Ansatz sehr interessant. Einen klimaschwankungsbereinigten Verbrauch kann man sich im ESK (aber nicht in der App) ja schon anzeigen lassen, allerdings bezieht der sich m.W. auf das langjährige Mittel der Außentemperatur. Von daher finde ich den Ansatz mit der Außentemperatur auch sinnvoll.

Beste Grüße,
Marco
Mitglied im Energiesparkonto Team
************ Habt ihr Fragen zur EnergieCheck App? Ich kenne die Antwort!
Benutzeravatar
Marco [Moderator]
 
Beiträge: 302
Registriert: Donnerstag 14. November 2013, 11:24

Re: Wunschliste für Features und Funktionen

Beitragvon AndreasHopp » Dienstag 28. Januar 2014, 10:39

Hallo zusammen,
das was Markus anmerkt wäre echt toll, da ich die Temperaturen täglich als Ereignis erfasse.
Etwa so:
Screenschort_Ereignis.jpg
Screenshort_Ereignis
Screenschort_Ereignis.jpg (63.79 KiB) 13184-mal betrachtet


@Marco, ich würde mich freuen wenn ich über die App auch meine Photovoltaikanlage erfassen kann, des weiteren habe ich ein Medion Lifetab E7312 welches mit Android 4.2 läuft, leider kann ich hier die App nicht nutzen :( ist da was in Planung?

Viele Grüße
Andreas
AndreasHopp
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 9. Dezember 2013, 08:14

Re: Wunschliste für Features und Funktionen

Beitragvon Marco [Moderator] » Dienstag 28. Januar 2014, 11:11

Hallo Andreas,

vielen Dank für den Input. Toll wäre es natürlich, wenn die Daten zur Außentemperatur automatisch von der App zugeordnet werden können, damit man sich die manuelle Eingabe spart. Tolles Feature, nehme ich auf die Liste.

Photovoltaik steht ganz oben auf meiner Liste. Ich hoffe, wir können das bald integrieren. :mrgreen:

Dass du die App nicht nutzen kannst, wundert mich. Wir haben ein bekanntes Problem mit Geräten die auf Intel-Prozessoren aufbauen, aber das trifft auf dein Gerät nicht zu. Kannst du mir kurz beschreiben, welcher Art die Fehlermeldung ist?

Herzliche Grüße,
Marco
Mitglied im Energiesparkonto Team
************ Habt ihr Fragen zur EnergieCheck App? Ich kenne die Antwort!
Benutzeravatar
Marco [Moderator]
 
Beiträge: 302
Registriert: Donnerstag 14. November 2013, 11:24

Re: Wunschliste für Features und Funktionen

Beitragvon AndreasHopp » Dienstag 28. Januar 2014, 15:35

Hallo Marco,
es ist keine Fehlermeldung, sondern eure App steht mir nicht für das Medion Lifetab E7312 im PlayStore nicht zur Verfügung :( .
Falls du noch mehr benötigst, sage einfach Bescheid.

Viele Grüße
Andreas
AndreasHopp
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 9. Dezember 2013, 08:14

Re: Wunschliste für Features und Funktionen

Beitragvon Marco [Moderator] » Dienstag 28. Januar 2014, 16:02

Hallo Andreas,

das ist wirklich seltsam, da wir dieses Gerät nicht manuell ausgeschlossen haben. Wir machen folgendes, wenn du magst:
Schick mir eine E-Mail an energiecheck@co2online.de, dann lasse ich dir die aktuelle APK als Datei zukommen. Falls die Installation fehlschlagen sollte, wissen wir warum die App für dein Gerät nicht verfügbar ist. Sollte die Installation funktionieren werde ich prüfen, warum für dein Gerät der Download nicht verfügbar ist. Mit ein wenig Glück kannst du die App auf diesem Wege nutzen.

Beste Grüße,
Marco
Mitglied im Energiesparkonto Team
************ Habt ihr Fragen zur EnergieCheck App? Ich kenne die Antwort!
Benutzeravatar
Marco [Moderator]
 
Beiträge: 302
Registriert: Donnerstag 14. November 2013, 11:24

Re: Wunschliste für Features und Funktionen

Beitragvon tim-ing » Mittwoch 29. Januar 2014, 20:33

Hallo zusammen,
bei meiner IOs Variante hat eine Wohnung im Sommer 0kwh Heizenergie gebraucht. Ab diesem Monat werden keine monatlichen Verbräuche mehr angezeigt.

Des weiteren fänd ich es gut wenn man
1. den eigenen Durchschnittsverbrauch / Tag / Woche / Monat angezeigt bekommt
2. die Tendenz wo es /Tag / Woche / Monat hingehen wird
3. die Verbrauchsdaten für Mobilität direkt an der Zapfsäule eingeben kann.

Ansonsten, gut so - weiter so!

LG
T
tim-ing
 
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 4. Dezember 2013, 21:26

Re: Wunschliste für Features und Funktionen

Beitragvon Janm84 » Donnerstag 30. Januar 2014, 20:01

Guten Abend,

zu der Thematik mit der Außentemperatur natürlich auch die eigene/individuelle Raum Temperatur.

Sonst macht das meines Erachtens "keinen Sinn"...

Die Gradtagszahlen ändern sich ja schon ziemlich wenn man bedenkt das Person a) vielleicht nur 19 grad statt wie Person b) 22 grad Raumtemperatur bevorzugt.

So könnte man den Verbrauch wirklich ins Verhältnis zur Außentemperatur setzen und ggf. Änderungen des Systems/Haus bewerten!?

Das würde mir und vielleicht auch einigen anderen die Excel-Liste ersparen ;)

Viele Grüße,

Jan
Janm84
 
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 28. Januar 2014, 18:39

Nächste

Zurück zu Updates und neue Feature