Optokoppler einbinden

Sie wollen Ihren Haushalt umbenennen? Oder einen Wärmemengenzähler anlegen?
Schreiben Sie uns Ihre Fragen zum Energiesparkonto!

Moderator: Mahe [admin]

Antworten
Ulf B.
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 11. April 2014, 17:27

Optokoppler einbinden

Beitrag von Ulf B. »

Hallo zusammen,

im Jahr 2010 habe ich am Praxistest „Energiesparsysteme“ teilgenommen. Die eingesetzte Technik (Optokoppler, ELV Energiemessmodul etc.) durfte ich anschließend behalten.

Meine Frage lautet nun: Kann ich diese Geräte auch mit dem neuen Energiessparkonto nutzen? Ich habe bisher keine Möglichkeit der Einbindung gefunden.

Mit freundlichen Grüßen
Ulf Blanke
Benutzeravatar
Mawe [admin]
Beiträge: 415
Registriert: Montag 4. November 2013, 17:29

Re: Optokoppler einbinden

Beitrag von Mawe [admin] »

hallo Ulf Blanke,

unser Spezialist für solche Fragen ist etwas länger Urlaub.
Ich leite ihm die Frage schon mal weiter... und bitte Sie vorerst noch um Geduld.

Beste Grüße,
Mawe
Mitglied im Energiesparkonto Team
***************************************** Warum? Weil Energie sparen glücklich macht!

Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie alle Neuigkeiten rund ums Energiesparkonto: www.facebook.de/energiesparkonto
Energiesparer7035
Beiträge: 66
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2013, 15:32

Re: Optokoppler einbinden

Beitrag von Energiesparer7035 »

Ich habe auch an dem Test teilgenommen.
Der esa1000wz ist noch montiert, und zeigt vor Ort (am Zähler) den aktuellen Verbrauch an.
Kann ich den esa1000wz auch für das Energiesparkonto nutzen?

LG HJM
Benutzeravatar
Mahe [admin]
Beiträge: 1076
Registriert: Freitag 15. November 2013, 11:27

Re: Optokoppler einbinden

Beitrag von Mahe [admin] »

Hallo HJM,

für die Geräte gibt es kein Auto-Importfunktion mehr. Wir hatten das Vorhaben, auf Grund mangelnder Kooperationsbereitschaft seitens ELV, damals leider einstellen müssen. Können Sie vom Optokoppler CSV-Dateien mit Zählerständen herunterladen? Der CSV Export / Import wäre momentan der einzige Weg, den ich mir vorstellen könnte, um Zählerstände ins ESK zu übertragen.

lg
Max
Mitglied im Energiesparkonto Team
*******************************************
Antworten