Photovoltaikabrechnung

Sie haben ein technisches Problem? Oder einen falschen Eintrag entdeckt?
Wir freuen uns über Ihren Hinweis, damit wir den Fehler beheben können!

Moderator: Mahe [admin]

Antworten
Kikii
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 11:57

Photovoltaikabrechnung

Beitrag von Kikii »

Liebe Programmierer des Energiesparkontos,
vor einigen Wochen meldete ich den Fehler, dass bei einem Eintrag der Photovoltaikabrechnung Einspeise- und Eigenverbrauchszähler bei den notwendigen Berechnungen zur Bestimmung des Gesamtertrags vertauscht sind. Ich bitte um eine zeitnahe Korrektur.

MfG
Kikii
Benutzeravatar
Mahe [admin]
Beiträge: 1066
Registriert: Freitag 15. November 2013, 11:27

Re: Photovoltaikabrechnung

Beitrag von Mahe [admin] »

Hallo Energiesparer,
ich nehme an es geht um das Ticket#34375. Ich habe die Priorität für das Ticket jetzt auf "Maximum" gesetzt und werde mich morgen Vormittag auch noch mal persönlich nach den neuesten Stand erkundigen.
Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten!

Mit bestem Gruß
Ihr Mahe
Mitglied im Energiesparkonto Team
*******************************************
Energiesparer90589
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 14. Dezember 2013, 09:59

Re: Photovoltaikabrechnung

Beitrag von Energiesparer90589 »

Energiesparer168501 hat geschrieben:Liebe Programmierer des Energiesparkontos,
vor einigen Wochen meldete ich den Fehler, dass bei einem Eintrag der Photovoltaikabrechnung Einspeise- und Eigenverbrauchszähler bei den notwendigen Berechnungen zur Bestimmung des Gesamtertrags vertauscht sind. Ich bitte um eine zeitnahe Korrektur.

MfG
Kikii
Leider lässt sich so weiterhin keine Abrechnung eingeben. Die Werte beim Einspeisezähler werden zurückgewiesen und als Grenzen die Einzeleingaben des Generatorzählers gefordert.
Wie ist der die EEG zu verstehen? Vermutlich netto, steht aber nicht in den Erläuterungen. Schön wäre es auch die Kosten für den Zähler als negativen Ertrag zu erfassen.
Kikii
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 11:57

Re: Photovoltaikabrechnung

Beitrag von Kikii »

Liebes Energiesparkontoteam,
meinem Vorredner kann ich nur zustimmen. Bis heute ist es der Programmierung nicht gelungen, zwei vertauschte Zähler zu korrigieren.

MfG
Kikii
Kikii
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 11:57

Re: Photovoltaikabrechnung

Beitrag von Kikii »

Liebes Energiesparkontoteam,
Soeben habe ich getestet und festgestellt, dass der gemeldete Fehler korrigiert ist. Dem Team vielen Dank.

Mit freundlichem Gruß
Kikii
Antworten