PV Konto

Sonnige Aussichten. Im Forum für alle Photovoltaik-Fans.

Moderator: Mahe [admin]

PV Konto

Beitragvon Energiesparer111693 » Donnerstag 16. Januar 2014, 08:25

Leider kann ich kein Konto für meine PV-Anlage erstellen. Das Programm lässt kein Datum der Inbetriebnahme vor dem 1.01.2014 zu. Meine Anlage wurde im Nov. 2007 erstellt. Gibt es da einen Trick?

Gruß T. Bucher
Energiesparer111693
 
Beiträge: 9
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 20:32

Re: PV Konto

Beitragvon Mawe [admin] » Donnerstag 16. Januar 2014, 12:27

hallo T. Bucher,
was für eine Fehlermeldung erhalten Sie denn?

Möglicherweise liegt es daran, dass Sie in den Haushaltsdaten in den Feldern "Baujahr des Gebäudes" oder "Nutzungsbeginn" das Jahr 2014 eingetragen haben. Diese Angaben müssten Sie auf die richtigen Jahreswerte korrigeren. Denn wenn Sie seit 2007 eine PV-Anlage haben, nutzen Sie das Haus ja mindestens auch seit 2007.

Danach sollte das Eintragen der PV-Anlage funktionieren.

Die Haushaltsdaten können Sie ändern, wenn Sie auf die Übersichtsseite gehen, den richtigen Haushalt einstellen und dann rechts oben auf "Haushalt bearbeiten" klicken.


Bitte schreiben Sie doch kurz zurück, ob Ihnen diese Antwort weitergeholfen hat.

Beste Grüße,
Mawe
Mitglied im Energiesparkonto Team
***************************************** Warum? Weil Energie sparen glücklich macht!

Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie alle Neuigkeiten rund ums Energiesparkonto: www.facebook.de/energiesparkonto
Benutzeravatar
Mawe [admin]
 
Beiträge: 415
Registriert: Montag 4. November 2013, 17:29

Re: PV Konto

Beitragvon Energiesparer111693 » Montag 27. Januar 2014, 14:09

Hallo Mawe,

die Antwort hat weitergeholfen. Jedoch finde ich die Verknüpfung der PV-Anlage mit dem Haushalt nicht sinnvoll. Viele PV-Anlagen-Betreiber haben ihre Anlagen auch auf Dächern die keine Wohnhäuser sind oder in denen sie nicht selbst wohnen. Deshalb sollten Sie die das Anlagendatum unabhängig vom eigenen Haushalt setzen. Was macht jemand wie ich der zwei Anlagen hat und die Zweite in einer anderen Stadt steht?

Wann wir die Grafik der PV-Auswertung sichtbar sein?

Vielen Dank

MfG

T. Bucher
Energiesparer111693
 
Beiträge: 9
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 20:32

Re: PV Konto

Beitragvon Mawe [admin] » Dienstag 28. Januar 2014, 11:14

hallo T. Bucher,

beim Aufbau des Energiesparkontos haben wir uns für das "Haushalts-System" entschieden, weil das unserer Meinung nach dem "Durchschnittsverbraucher" am besten entgegenkommt. Sie können Ihre zweite Photovoltaikanlage natürlich trotzdem mit dem Energiesparkonto verwalten. Legen Sie sich dafür auf der Überblicksseite einen weiteren Haushalt an, den Sie für das Eintragen der Anlage benutzen - dann sollte alles funktionieren.

Die Diagramme im Bereich Photovoltaik sind programmiert - und werden gerade noch intern getestet.
Wir hoffen, dass wir sie dann Mitte Februar Ihnen und allen anderen Usern zur Verfügung stellen können.


Beste Grüße,
Mawe
Mitglied im Energiesparkonto Team
***************************************** Warum? Weil Energie sparen glücklich macht!

Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie alle Neuigkeiten rund ums Energiesparkonto: www.facebook.de/energiesparkonto
Benutzeravatar
Mawe [admin]
 
Beiträge: 415
Registriert: Montag 4. November 2013, 17:29

Re: PV Konto

Beitragvon Energiesparer176947 » Freitag 31. Januar 2014, 09:03

Mawe [admin] hat geschrieben:hallo T. Bucher,

beim Aufbau des Energiesparkontos haben wir uns für das "Haushalts-System" entschieden, weil das unserer Meinung nach dem "Durchschnittsverbraucher" am besten entgegenkommt. Sie können Ihre zweite Photovoltaikanlage natürlich trotzdem mit dem Energiesparkonto verwalten. Legen Sie sich dafür auf der Überblicksseite einen weiteren Haushalt an, den Sie für das Eintragen der Anlage benutzen - dann sollte alles funktionieren.

Die Diagramme im Bereich Photovoltaik sind programmiert - und werden gerade noch intern getestet.
Wir hoffen, dass wir sie dann Mitte Februar Ihnen und allen anderen Usern zur Verfügung stellen können.


Beste Grüße,
Mawe

Ich habe mit Ihnen zu vereinbaren .. Auch werde ich versuchen, ein ähnliches Konto, um Energie zu sparen und reduzieren meine Stromkosten zu haben ..
Energiesparer176947
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 31. Januar 2014, 05:45

PV Ertrag-Einspeisen=Eigenverbrauch

Beitragvon Energiesparer116037 » Dienstag 25. Februar 2014, 13:08

Hallo,
ich würde mir wünschen, dass ich die Ertragsdaten und Einspeisedaten eingeben könnte, was eine Darstellung des Eigenverbrauchs ermöglichen würde.
Ein Diagramm welches all das zusammen mit dem Stromverbrauch darstellte, wäre doch spannend?
DelKant
Energiesparer116037
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 16:24

Re: PV Konto

Beitragvon Mawe [admin] » Dienstag 25. Februar 2014, 13:53

Hallo DelKant,

wenn Sie den Bereich Photovoltaik im Energiesparkonto einrichten, legt das Energiesparkonto automatisch einen Einspeisezähler für Sie an. Zusätzlich können Sie danach im Photovoltaikbereich unter "Meine Geräte und Anlagen" zum Beispiel einen Ertragszähler anlegen.

Anschließend haben Sie die Möglichkeit, im Verlaufsdiagramm zwischen diesen Zählern zu wechseln und sich so Ihren Eigenverbrauch darstellen zu lassen.

energiesparkonto - pv - zähler.jpg
energiesparkonto - pv - zähler.jpg (31.86 KiB) 11771-mal betrachtet


Eine Verknüpfung mit dem Bereich Strom ist eine gute Idee, allerdings fehlen uns momentan die Ressourcen, um diese umzusetzen. Ich nehme Ihren Vorschlag dennoch gern in unsere Wunschliste auf.

Ich hoffe, die Antwort hat Ihnen weitergeholfen.

Beste Grüße,
Mawe
Mitglied im Energiesparkonto Team
***************************************** Warum? Weil Energie sparen glücklich macht!

Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie alle Neuigkeiten rund ums Energiesparkonto: www.facebook.de/energiesparkonto
Benutzeravatar
Mawe [admin]
 
Beiträge: 415
Registriert: Montag 4. November 2013, 17:29

Re: PV Konto

Beitragvon Energiesparer167329 » Montag 3. März 2014, 11:52

Hallo,
ich habe eine PV Anlage aus 2011 und eine aus 2014 diese beiden Anlagen haben unterschiedliche Ausrichtungen, Einspeisevergütungen und auch unterschiedliche Größen, kann ich diese in das System einbinden??
wenn ich versuche die neue Anlage einzustellen, dann möchte er immer die alte Anlage ändern!

ach und Elektroautos kann man in der Mobilität auch nicht auswählen!
Energiesparer167329
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 3. März 2014, 11:45

Re: PV Konto

Beitragvon Mawe [admin] » Montag 3. März 2014, 18:37

hallo Energiesparer,

zurzeit kann im Energiesparkonto pro Haushalt nur eine Photovoltaikanlage angelegt werden. Dies haben wir so eingerichtet, weil die meisten Nutzer nicht mehrere Photovoltaikanlagen besitzt, und wir das Konto möglichst "einfach und schlank" gestalten wollten.

Wenn Sie zwei Anlagen mit dem Konto dokumentieren wollen, müssten Sie sich auf der Überblicksseite einen weiteren Haushalt anlegen. Diesen können Sie dann zum Eintragen der Daten Ihrer zweiten Anlage benutzen - dann sollte alles funktionieren.

Ich hoffe, die Antwort hat Ihnen weitergeholfen.

Beste Grüße,
Mawe
Mitglied im Energiesparkonto Team
***************************************** Warum? Weil Energie sparen glücklich macht!

Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie alle Neuigkeiten rund ums Energiesparkonto: www.facebook.de/energiesparkonto
Benutzeravatar
Mawe [admin]
 
Beiträge: 415
Registriert: Montag 4. November 2013, 17:29

PV Konto

Beitragvon Kawe » Dienstag 26. August 2014, 19:53

Hallo zusammen,
ich besitze eine Photovoltaik Anlage bei der je 1 Panel zur Ost und West Seite des Daches ausgerichtet ist.
Bei der Eingabe der Anlagendaten wird dieser Umstand nicht berücksichtigt, oder ich habe die entsprechende Funktion nicht gefunden.
Hat dieser Umstand Auswirkungen auf die Berechnung der Erträge?

Gruß
Kawe
Kawe
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 26. August 2014, 19:35

Nächste

Zurück zu Photovoltaik