Eintragen der Wasserrechnung

Das heiße Wasser neu erfinden? Schreiben Sie über Ihre Tricks beim Wassersparen.

Moderator: Mahe [admin]

Eintragen der Wasserrechnung

Beitragvon Rostocker » Freitag 6. Juli 2018, 12:24

Hallo,
ich habe die 1. Rechnung von unserem Wasserversorger erhalten. Am 01.02.2018 sind wir eingezogen und am 01.07.2018 hat der Wasserversorger gewechselt, darum haben wir schon nach 5 Monaten die Abrechnung per 30.06.2018 erhalten.
Nun wurde der Zählerstand schon vorher abgelesen und zum 30.06.2018 hochgerechnet mit einem Verbrauch von 36 m³. Ich habe am 30.06.2018 den Zählerstand selbst abgelesen: 34 m³.

Nun habe ich die Abrechnung hier eingegeben. In der Grafik erscheint jetzt jedoch ein Verbrauch von 2 m³ ab 30.06.2018.
Muss ich den tatsächlichen Verbrauch eintragen und nicht den Verbrauch, der auf der Abrechnung steht?
Viele Grüße
Jörg

Bild
Rostocker
 
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 19. Januar 2018, 22:36

Re: Eintragen der Wasserrechnung

Beitragvon Mahe [admin] » Freitag 20. Juli 2018, 11:21

Hallo Energiesparer,

leider lassen sich die Bereiche Abrechnung und Zählerstand nicht trennen. Am Ende ist es eine persönliche Entscheidung, für welchen Wert sie sich entscheiden.

Ich persönlich würde mich für den selbst abgelesenen Wert entscheiden, so dass der tatsächlich Verbrauch im Diagramm angezeigt wird und nicht der von Wasserversorger geschätzte.

lg
Max
Mitglied im Energiesparkonto Team
*******************************************
Benutzeravatar
Mahe [admin]
 
Beiträge: 966
Registriert: Freitag 15. November 2013, 11:27

Re: Eintragen der Wasserrechnung

Beitragvon Energiesparer89 » Dienstag 14. August 2018, 19:07

Hallo,

ich antworte mal auf den Post, da meiner wahrscheinlich die gleiche Überschrift hatte, auch wenn ich ein anderes Thema habe.

Es geht um die Kosten für meine Wasserrechnung. Wasser wird bei mir über die Nebenkosten abgerechnet. Bei meinen Wasserkosten habe ich nur die reinen Kosten für das Kaltwasser eingetragen (obwohl es hier ja dann auf Kalt- und Warmwasserzähler bezogen wird). Die Wassererwärmungskosten sind bei mir auf der Heizen-Seite mit enthalten.
Ist das so richtig?

LG Julia
Energiesparer89
 
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 12. Dezember 2013, 16:19

Re: Eintragen der Wasserrechnung

Beitragvon Rostocker » Sonntag 19. August 2018, 19:44

Hallo Max,
vielen Dank für Deine Antwort. So habe ich es auch gemacht.

@Julia:
Ich denke, dass es so wie du es machst richtig ist.

Viele Grüße
Jörg
Rostocker
 
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 19. Januar 2018, 22:36


Zurück zu Wasser